Drucken
Zugriffe: 3343

v.l.n.r.: Samuel, Carina und Mark Bild vergrössern

1x Gold und 1x Silber für Carina Patt an den Nachwuchs-Schweizermeisterschaften!

Vom 14. bis 17. Juli 2016 fanden in Worb BE die Nachwuchs-Schweizermeisterschaften im Schwimmen statt. Vom Schwimmverein Wädenswil hatten sich 3 SchwimmerInnen für die Schweizermeisterschaften qualifiziert. Carina Patt (2002) erreichte die Qualifikation über 100m und 200m Freistil sowie für 100m Delphin und 200m Lagen. Mark Krebs (2000) für 100m und 200m Brust und Samuel Leu (2001) ebenfalls für 100m und 200m Brust.

Die 3 Wädenswiler SchwimmerInnen erfüllten ihre Erwartungen ausgezeichnet: Mark Krebs schwamm die 100m Brust 3 Sekunden schneller als bisher in dieser Saison und über 200m Brust verbesserte er seine Bestzeit sogar um über 8 Sekunden (!!!) und qualifizierte sich nach einer für ihn eher durchzogenen Saison sensationell und zur Freude aller für den Final über 200m Brust (7. Schlussrang). Samuel Leu bestätigte seine Qualifikationszeit über 100m Brust und verbesserte seine Bestzeit über 200m Brust auf 2.48.93.

Das Highlight aus Wädenswiler Sicht war aber sicher Carina Patt, die sich in 100m Freistil die Goldmedaille sicherte und zum ersten Mal überhaupt die 100m Freistil unter einer Minute zurücklegte (59.56). Als „Zugabe“ gewann sie über 200m Freistil die Silbermedaille (Verbesserung Ihrer Bestzeit um 3 Sekunden). Ausserdem konnte sie sich über 100m Delphin für den Final qualifizieren und wurde am Ende gute 7. Die klein aber feine Wädenswiler Delegation hat in Word sehr gut abgeschnitten und die Zeit zusammen mit dem Trainer und der Betreuerin sehr genossen und freut sich jetzt auf die wohlverdienten Sommerferien!! (Quelle: svw85.ch)